Der Lettenberg

Das unterirdische Hauptquartier der Briten: der Lettenberg

Der Lettenberg liegt neben dem Kemmelberg und weist eine Höhe von 97 m auf. Vom Kemmelberg aus konnten die Briten die Front von Mesen bis Ypern überblicken. Im Bereich des nahegelegenen Lettenbergs errichteten sie unterirdisch ein Hauptquartier. Über die Bunker gelangte man früher in ein Brigadehauptquartier und zu Schlafplätzen. Die Bunker wurden restauriert. Außer einem der den Fledermäusen vorbehalten ist, können alle besichtigt werden.

Preise

Preis Kostenlos

Abbildungen