Weingut Neuve-Eglise

Anfang Mai 2016 wurde in Nieuwkerke ein neuer Weinberg bepflanzt. Auf einem Grundstück einer Größe eines halben Hektars an der Südflanke des Dorfes stehen etwa 2.050 Weinstöcke. Frederik Debruyne entschied sich für die Arten Pinot Noir, Pinot Gris, Pinot Blanc und Chardonnay.

Im Laufe der Zeit wurde daraus Rotwein, Rosé, Weißwein und Schaumwein, wobei das Verhältnis durch die Witterungsbedingungen des entsprechenden Jahres bestimmt wird. Um in einer vernünftigen Form eine Einheit mit der Natur in Kombination mit den geringen Erträgen zu schaffen, setzte Frederik resolut auf Qualität.

 

Die ersten Weine sind ab 2019 zu erwarten, die Rotweine ab 2020.

 

Weinsortiment: Pinot Noir, Pinot Gris, Chardonnay, Pinot Rosé, Pinot Brut Blanc und Pinot Brut Rosé.

Besuche sind nach Vereinbarung möglich.

Preise

Preis Kostenlos

Fazilität

Angebot: Besuch weingarten
Dorf: Nieuwkerke
Dorf: Nieuwkerke
Essen und trinken: Regionales Produkt

Abbildungen